Auf dem Stellenmarkt bist du als technische/-r Kaufmann/-frau sehr gefragt, denn du bringst nach dieser Weiterbildung gleich zwei Fertigkeiten mit: technisches und kaufmännisches Know-how. Du lernst, Führungsaufgaben in industriellen oder gewerblichen Betrieben zu übernehmen, sei es im Einkauf oder Verkauf, in der Beratung oder auch in Produktion und Logistik und erhältst damit alles für den Sprung nach oben.

Melde dich an, wenn du …

  • einen gewerblichen Hintergrund mitbringst und dich für Führungsaufgaben interessierst.
  • dein betriebswirtschaftliches Wissen so ausbauen willst, dass du verantwortungsvolle Positionen im Unternehmen übernehmen kannst.
  • selbst ein kleines oder mittelständisches Unternehmen führen möchtest.

Du bringst mit …

  • eidg. Fähigkeitszeugnis einer mind. 3-jährigen Grundbildung in einem technischen, gewerblichen oder handwerklichen Beruf sowie
  • bei Prüfungsanmeldung 3 Jahre Berufspraxis in einem gewerblichen Umfeld
     

Weiterführend kannst du …

  • Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF
  • Führungsfachleute mit eidg. Fachausweis
  • Digital Business Manager NSH
     

Fächerplan

Fächer Lektionen
Kommunikation 50
Unternehmensführung 88
Volkswirtschaftslehre und Recht 110
Finanzwirtschaft 172
Marketing und Verkauf 82
Supply Chain Management 48
Projektmanagement 36
Prozessmanagement und Produktion 64
Qualitätsmanagement 28
Informatik 44
Personalmanagement 48
Prüfungsvorbereitungen und Fallstudie 27
Total Lektionen 797
  1 Lektion = 45 Minuten

Die Anzahl Lektionen kann pro Lehrgangsstart leicht abweichen.

Prüfungen

Du wirst eine interne schriftliche Diplomprüfungen an der NSH absolvieren. Die eidg. Berufsprüfung ist extern; schriftlich im August, mündlich im Oktober.
(Prüfungsträger: www.anavant.ch)

Abschlüsse

  • Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD)
  • Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau NSH
  • Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis
     
Start August
Unterrichtszeiten

Dienstag
18.00 - 21.15 Uhr

Samstag
8.00 - 15.15 Uhr

Standort Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug und Zürich
Dauer 6 Trimester (2 Jahre)
Kosten

Lehrgangspreis

Ratenzahlung*
24x

Einschreibegebühr

Lehrmittel ca.

Eidg.
Berufsprüfung

CHF


CHF

CHF

CHF


CHF

13'560.-


585.-

90.-

900.-


1'800.-

*inkl. CHF 20.- Ratenzuschlag

 

 

Der Verband Schweizerischer Handelsschulen (VSH) hat auf die Veränderungen der modernen Geschäftswelt reagiert und den ursprünglichen Lehrgang mit den Abschlüssen «Bürofachdiplom / Handelsdiplom VSH» den aktuellen Bedürfnissen angepasst. Nach brandneuer Wegleitung erlangt ihr hiermit nun neu den Titel « Dipl. Kaufmann / Kauffrau VSH». 

Melde dich an, wenn du …

  • definitiv im Büro arbeiten möchtest.
  • dein eigenes kleines Unternehmen hast oder gründen willst.
  • aus persönlichen oder gesundheitlichen Gründen einen Branchenwechsel anstrebst.
  • an digitalen Tools und Arbeitsweisen interessiert bist.

Du bringst mit …

  • abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Freude an kaufmännischen Arbeiten
  • Einen eigenen Laptop. Wenn du keinen hast, kannst du einfach unsere Gold- oder Platin-Variante buchen!

Weiterführend kannst du …

  • das Höhere Wirtschaftsdiplom VSK absolvieren.
  • den Digital Business Assistant oder Coordinator absolvieren.
  • spezialisierte Weiterbildungen im HR, Rechnungswesen, Marketing oder Management besuchen.

Fächerplan

Fächer Lektionen
IT & Office Skills 106
Communication Skills 49
Personal Skills 33
Business &
Finance Skills
132
Total Lektionen 320
  1 Lektion = 45 Minuten

Die Anzahl Lektionen kann pro Lehrgangsstart leicht abweichen.

Prüfungen

Wie stark du in den einzelnen Fächern bist, prüfen wir regelmässig. Am Schluss – Ende gut, alles gut – erhältst du das Diplom und darfst dich dipl. Kauffrau / dipl. Kaufmann VSH nennen.

Abschlüsse

  • Dipl. Kaufmann / Kauffrau VSH / SGV Zusatzausbildung
  • Handelsdiplom

 

November, März und August

Folgende Blockzeiten können eingeplant werden:

Abendvariante:
Montag und Mittwoch,
18.00 bis 21.15 Uhr

Tagesvariante:
Freitag,
08.00 bis 16.15 Uhr

Samstagsvariante:
Samstag,
08.00 bis 16.15 Uhr

Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug und Zürich

4, 8 oder 12 Monate, je nach gebuchter Variante

Lehrgangspreis

Silber
Gold
Platin

Preis pro Trimester

Silber
Gold
Platin

*Preis pro Monat

Silber
Gold
Platin

Einschreibegebühr

Lehrmittel ca.

Prüfungsgebühren

 

CHF
CHF
CHF

 

CHF
CHF
CHF

 

CHF
CHF
CHF

CHF

CHF

CHF

 

3'960.-
4'320.-
4'920.-

 

1'320.-
1'440.-
1'640.-

 

350.-
380.-
430.-

90.-

800.-

300.-

*inkl. CHF 20.- Ratenzuschlag

Was ist Silver, Gold oder Platin?