Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen kennen sich in allen Bereichen des betrieblichen Rechnungswesens bestens
aus. Wenn du also tiefer in die Zahlenmaterie eintauchen möchtest, ist das der geeignete Lehrgang dafür! Als Fachmann/-frau kannst du innerhalb des Rechnungswesens eine Leitungsfunktion übernehmen, die anspruchsvollen Bestimmungen zu Steuern, Sozialversicherungen und Recht korrekt umsetzen, die Unternehmensleitung bei finanziellen Entscheiden unterstützen sowie treuhänderische Aufgaben wahrnehmen.

Melde dich an, wenn du …

  • über mehrjährige Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen verfügst und deine Kenntnisse vertiefen möchtest.
  • planst, eine Leitungsfunktion im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens zu übernehmen.
  • als Treuhänder/-in tätig sein willst.

Du bringst mit …

  • eidg. Fähigkeitszeugnis als Kaufmann / Kauffrau, vom SBFI anerkanntes Handelsmittelschuldiplom oder Matur sowie
  • mindestens drei Jahre Berufspraxis zum Zeitpunkt der Berufsprüfung und
  • kein Eintrag im Zentralstrafregister

Weiterführend kannst du …

  • folgende eidgenössischen Diplome erwerben:
  • Experte / Expertin in Rechnungslegung und Controlling mit eidg. Diplom
  • Steuerexperte / Steuerexpertin mit eidg. Diplom
  • Treuhandexperte / Treuhandexpertin mit eidg. Diplom

Fächerplan

Fächer Lektionen
Rechnungswesen 284
Steuern 60
Löhne und Sozialversicherungen 32
Recht 48
Diplomprüfungen 11
Prüfungsvorbereitung 24
Total Lektionen 459
  1 Lektion = 45 Minuten

Die Anzahl Lektionen kann pro Lehrgangsstart leicht abweichen.

Prüfungen

  • Interne schriftliche Diplomprüfung an der NSH
  • Eidg. Berufsprüfung extern jeweils im Frühling (Prüfungsträger: KV und VEB / www.examen.ch)

Abschlüsse

  • Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen NSH
  • Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis

Anschlussmöglickeiten

  • Eidg. dipl. Experte / eidg. dipl. Expertin in Rechnungslegung und Controlling
  • Eidg. dipl. Steuerexperte / eidg. dipl. Steuerexpertin
  • Eidg. dipl. Treuhandexperte / eidg. dipl. Treuhandexpertin

 

 

Start Januar 
Unterrichtszeiten

Montag und Donnerstag

18.00 - 21.15 Uhr

Standort Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug und Zürich
Dauer 4 Semester
Kosten

Lehrgangspreis

Ratenzahlung* 24x

Einschreibegebühr

Lehrmittel ca.

Prüfungsgebühr
intern

Eidg.
Berufsprüfung

CHF

CHF

CHF

CHF


CHF


CHF

13'900.-

600.-

90.-

900.-


450.-


1'500.-

*inkl. CHF 20.- Ratenzuschlag, Vorfinanzierung auf Anfrage

 

Subventioniert

 

Nächster Lehrgangsstart

So findest du den passenden Kurs:
Im Feld «Veranstaltung» kannst du nach dem gewünschten Standort suchen.