Du willst das Thema «HR» zu deinem Thema machen? – In nur einem Semester vermitteln wir dir das 1 × 1 des Personalwesens. Nach der Ausbildung kannst du als Sachbearbeiter/-in bereits anspruchsvollere Aufgaben übernehmen sowie typische Fragen selbstständig beantworten, etwa zu Personal- und Lohnadministration. Mit diesen Kenntnissen und der Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung Personalassistent/-in HRSE sowie die Verbandsprüfung Sachbearbeiter/-in Personalwesen VSK steht deiner weiteren Karriere nichts mehr im Wege.

Melde dich an, wenn du …

  • Grundlagen der Personalarbeit erwerben möchtest.
  • eine erste Berufsqualifikation im Personalbereich suchst.
  • für den ersten Schritt hin zum Fachausweis HR-Fachmann/-frau bereit bist.

Du bringst mit …

  • ein eidg. Fähigkeitszeugnis oder eine Maturität sowie zwei Jahre allgemeine Berufserfahrung.
  • eine allgemeine Berufserfahrung von vier Jahren, wenn kein eidg. Fähigkeitszeugnis oder Maturität vorgewiesen werden kann.

Weiterführend kannst du …

  • in drei Semestern den Lehrgang zum / zur HR-Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis abschliessen.
  • den Digital Business Manager NSH in Angriff nehmen.
  • diverse eidgenössische Abschlüsse im Bereich Wirtschaft und Management erwerben.

Fächerplan

Fächer Lektionen
Kurseinführung und Lerntechnik 4
Arbeitsrechtliche Grundlagen 20
Grundlagen Human Resource Management 12
Lohnadministration 28
Personaladministration 32
Prüfungstraining 4
Prüfung 4
Prüfungsbesprechung 4
Total Lektionen 108
  1 Lektion = 45 Minuten

Die Anzahl Lektionen kann pro Lehrgangsstart leicht abweichen.

Prüfungen

  • Interne schriftliche Zertifikatsprüfung VSK an der NSH
  • Anschliessend kannst du die externe Zertifikatsprüfung Personalassistent/-in HRSE absolvieren (siehe www.hrse.ch)

Abschlüsse

  • Sachbearbeiter/-in Personalwesen VSK (Zertifikat des Verbands Schweizer Kaderschulen)
  • Personalassistent/-in HRSE (eidg. anerkanntes Zertifikat)

Anschlussmöglichkeiten

HR-Fachmann / Fachfrau mit eidg. Fachausweis

 

 

Start Januar und August
Unterrichtszeiten

Montag und Mittwoch

18.00 - 21.15 Uhr

Standort Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug und Zürich
Dauer 1 Semester

Schulgeld
Lehrgangspreis CHF 2'844.00
inkl. Lehrmittel und Lizenzen
inkl. Interne Prüfungsgebühren

Total Lehrgangspreis    CHF 2'844.00
      
Einmalige Gebühren
Einschreibegebühr CHF 90.00
      
Gesamtkosten CHF 2'934.00
      
Zahlungsarten 
Einmalige Rechnung (kein Ratenzuschlag) CHF 2'934.00
oder
6 Raten inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag CHF 509.00
      
Zusätzliche Kosten
Externe Prüfungsgebühren Verbandsprüfung HRSE: CHF 440.00

Subventioniert

 

Nächster Lehrgangsstart

So findest du den passenden Kurs:
Im Feld «Veranstaltung» kannst du nach dem gewünschten Standort suchen.